top of page

Der Dezember 2022! Liebe-Voll! Was alles stattfindet!


LIEBE-VOLL

Von ganzem Herzen freue ich mich auf Dich!


Die Frage ist: Wie verläuft dein Leben, liebevoll oder leidvoll? Und wie hängen diese zwei zusammen?

Wir haben immer die Wahl und können es verändern. Ich glaube, dass du diese Aufgabe auf irgendeine Art und Weise in diesem Jahr hast meistern müssen. Dich zu entscheiden! Vielleicht wurde es dir in diesem Jahr richtig bewusst, dass du die Veränderung bist.


Wagst du es nicht etwas anders zu machen, dann wird sich auch nichts verändern und das Leben wird sich in eine Abwärtsspirale begeben, in die Leidensspirale. Du kannst es dann auch natürlich in die andere Richtung verändern.


Je älter wird werden, umso festgefahrener, träger und auch müder werden wir. Wir verlieren die Motivation und die Lust. Wir bleiben an einem Punkt stecken und fangen an zu akzeptieren (hoffentlich), dass es gerade eben so ist, wie es ist und hören auf uns aktiv an diesem Leben zu beteiligen.

Wir haben uns eine Art Sicherheits.- oder Komfortzone gebaut und da bleiben wir, vielleicht sogar bis an unser Lebensende und alles verläuft hier in regelmäßigen Zyklen. Hier wissen wir, was wann kommt und wie es wird. Ein wenig wie mit der Steuer. Es gibt sie, ein jeder muss sie machen und wir sind heilfroh, wenn wir sie fertig haben und abgeben können. Bis zum nächsten Jahr.


Jeder Mensch hat eine Komfortzone, egal wie alt und auch hier gibt es kein Raster von 30- 40 verläuft es so…


Die Komfortzone hat mit dem Leidvollen zu tun. Leiden bedeutet nicht immer, dass wir ein körperliches Leiden haben müssen, aber das kommt meist auch noch hinzu. Leiden bedeutet, dass wir nicht bereit sind dieses Leben zu genießen und aus dem Vollen zu schöpfen. Wir haben uns mit etwas zufrieden gegeben, weil wir vielleicht nicht mehr an unsere Visionen und Träume glauben oder weil wir aufgehört haben an uns und an die Liebe zu glauben. Aber dieses Leben ist voller Liebe für dich. Es wartet nur darauf, dass du es erkennst. Das geht, wenn du bereit bist diese Komfortzone auch mal zu verlassen.


Doch wir hängen fest und an irgendeiner Stelle in unserem Leben gibt es einen Mangel. Wir halten diesen Mangel sogar fest, weil wir dadurch eine Berechtigung haben zu leiden, anstatt in Liebe zu sein.

Wir alle sind aus dem Stoff der Liebe gemacht. Unsere Grundinformation der Zellen ist: Liebe. Die Liebe ist die höchste Frequenz und unsere größte Herausforderung.


So oft geben wir uns mit weniger zufrieden, weil wir das Vertrauen verloren haben die Liebe zu finden. Wir glauben nicht daran, dass wir es verdient haben sie zu bekommen oder sie zu finden. Wir haben keine Zeit uns auf die Suche zu machen. Wir riskieren es nicht aus dem alltäglichen Trott auszusteigen und wir haben uns selbst glauben gemacht, es gibt sie nicht.


Liebe hat nicht immer nur mit einem Menschen zu tun. Liebe hat mit allem zu tun, was du tust und was dich umgibt.

Kannst du lieben was du tust? Damit meine ich alles!

Kannst du liebevoll sein zu dir, wenn etwas nicht so läuft, wie du es dir vorstellst?

Kannst du liebevoll sein zu Menschen, die es einfach nicht begreifen?

Kannst du liebevoll sein in Situationen, wo du herausgefordert wirst?

Liebe-Voll bedeutet du hast die Fähigkeit aus dir zu schöpfen. Was meine ich damit?

Liebst du dieses Leben in diesem Körper? Kannst du Frieden schließen mit dem was ist?


Ihr wisst in der Farbensprache ist die Lösung meist auf der gegenüberliegenden Seite.

Rot/rosa ist die Liebe. Es ist das Türkise gegenüber von dem Roten.

Türkis ist die Farbe der Kindheit. Türkis ist die Farbe, die die Wahrheit unseres Herzens zum Ausdruck bringt. Es ist die Farbe des kindlichen Forschergeists. Es ist die Neugier, das Ausprobieren und die Lust am Leben. Es ist der Mut neugierig zu sein, um zu sehen, was denn da noch auf dich wartet und ist. Es ist das Untersuchen, um etwas zu entdecken. Die Verbindung ist das Rote.


Bist du bereit das Leiden aufzugeben, auszusteigen aus dieser Leidensspirale, die du dir in einem Moment selbst kreiert hast und einzusteigen in ein liebevolles Leben? Bist du bereit dich dafür zu öffnen und dieses Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten?


Ich würde mich sehr freuen, wenn du dabei bist und wenn dich dieser Text inspiriert, beflügelt oder auch nur ein bisschen wachgerüttelt hat. Wenn du einen Menschen kennst, dem das auch gefallen könnte, teile es mit ihm. Sei liebevoll!


Dieser Text geht bei den einzelnen Terminen fließend weiter. Lies ihn, auch wenn du dich dazu entscheidest nicht zu kommen.


Die Anmeldung ist telefonisch oder per Email bis vier Tage vor dem Kurs möglich. Bitte habt Verständnis, dass bei nicht Erscheinen oder kurzfristiger Absage der Kurs berechnet wird.


Von ganzem Herzen

Brigitte


Die Leidensschleife: Etwas haben wollen, dass wir nicht bekommen können, etwas bekommen dass wir nicht haben wollen und nicht fähig sein zwischen beidem zu unterscheiden.




Meditation im Farb-Raum

via Zoom

Ich öffne einen Raum für Ruhe und in sich ankommen. Zeit für sich zu finden, um den Alltag besser zu bewältigen und das Leben zu generieren, das du in deinem Herzen trägst.

Wann: *05.12.,*19.12.,*26.12.22

Zeit: 19.30 bis ca. 20.30 Uhr


Kommunikation aus dem Herzen - Liebe - Voll

In unserem Bauch/Becken Raum ist unsere Verwundbarkeit. Daher meiden wir oft diesen Weg dorthin, aus Angst vielleicht Emotionen zu fühlen, die unangenehm sind und zu erkennen,...

Wann: 10. Dezember 2022 Zeit: 09.30 - 13.30 Uhr


Farbe und Ihre Qualität - Offen im Herzen!

Ein Abend, wo wir unser Herz öffnen, da es so oft verschlossen ist.

Wir verschließen unser Herz und nicht nur...

Wann: 14. Dezember 2022 Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr Mehr dazu →


Kommunikation aus dem Herzen - Liebevoll

Hast du Angst, dass deine Liebe nicht erwidert wird oder du könntest es vielleicht nicht verdient haben und du verschließt dich deswegen? Vielleicht weist du sogar andere...

Wann: 17. Dezember 2022 Zeit: 09.30 - 13.30 Uhr Mehr dazu →


Farbe und Ihre Qualität - Ja oder Nein?

Es ist ein tiefes Erkennen. Manchmal brauchen wir das Leid, um zu erkennen, was auf der anderen Seite auf dich wartet. Die Frage ist: Wie lange willst du leiden und wann entscheidest du dich loszulassen...

Wann: 21. Dezember 2022 Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr Mehr dazu →


Farbe und Ihre Qualität - Der Übergang ins neue Jahr 2023!

Öffne die Tür deines Herzens, vielleicht nur einen kleinen Spalt. Vielleicht musst du einfach nur zur Seite treten, so dass die Geschichten von gestern ihre Kraft verlieren. Lass dich voll darauf ...

Wann: 28. Dezember 2022 Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr Mehr dazu →


Einzelsitzung

Eine private Sitzung in der du die Möglichkeit hast, dein eigenes Potential zu entdecken und dadurch auch besser entfalten kannst. Farbe ist alltäglich, schön und so präzise. Wir erkennen die Situationen, können anders handeln und Aussteigen aus der Spirale von Leiden und Schmerz.

20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KO(S)MISCH

Comments


bottom of page