Lebensmysterium - Das Leben ist mehr...


Das Leben ist mehr ...

als sich anzupassen. Manchmal verstecken wir uns in der Masse. Wir brauchen die Gesellschaft, die uns Schutz und Geborgenheit verspricht. Vielleicht, weil wir glauben, wir könnten alleine nicht überleben. Die Gemeinschaft gibt uns ein Gefühl von Sicherheit. Dazu gehören - ist das wirklich so leicht? Wie oft wünschen wir uns dazuzugehören, Anerkennung zu bekommen, gesehen zu werden! Was tun wir nicht alles dafür. Es ist wie ein Grundbedürfnis uns anzupassen, es fängt schon in der Familie an, dann in der Schule und so weiter. Wir halten die Regeln, die dort gelten ein und versuchen so gut es geht Teil dieser Gesellschaft zu sein. Was aber, wenn es uns immer mehr von uns selber entfernt, wenn wir im Laufe der Zeit vergessen haben, wer wir wirklich sind und was wir wollten. Wir haben das Privileg in einer Zeit zu leben, wo wir ganz genau erkennen dürfen, was die Wahrheit ist und was nicht. Uns stehen die Türen offen, wir können Informationen einholen wann und wie wir es wollen. Doch wie oft lassen wir uns blenden? Bleiben aus einer alten Gewohnheit im alten Glauben/Mustern und zwingen uns weiterhin ein Teil zu sein, obwohl wir vielleicht schon längst fühlen, dass es nicht mehr meine Wahrheit ist und so nicht mehr passt. Wann fangen wir an auf uns selbst zu hören? Wir leben in einer Zeit, wo das betreute Denken immer mehr überhand nimmt. Wir tun schon fast alles, um dazuzugehören, aber ist der Preis, den wir zahlen nicht ein wenig zu hoch. Wann entscheidest du dich herauszutreten aus der Masse. Was hält dich auf, dich zu zeigen? Zeigst du dich alleine werden sich vielleicht ganz viele zu dir gesellen. Es ist an der Zeit aus dem Herzen zu leben und nicht mehr aus dem Verstand, der betreut wird.



Wann: 03. Juli 2021

Uhrzeit: 9.30 bis 13.30 Uhr

Wo: im Atelier Biljana Art



Die Plätze sind begrenzt.

J E T Z T A N M E L D E N →


Dieser Kurs kann in Präsenz besucht werden oder online via Zoom!










Mit diesem Kurs oder besser gesagt mit dieser Fortbildung möchte ich dich einladen das "mehr sein" zu erleben und in deinen Alltag oder auch in deine Arbeit wirken zu lassen.

Es ist an der Zeit tiefer zu blicken, mehr zu fühlen, mehr zu erkennen, mehr zu sein, als jemals zu vor und mehr zu glauben. Der Glaube ist unsere Begrenzung. Wann erkennen wir diese Begrenzung als eine Enge an, um sie zu durchbrechen und aufatmen zu können.

Wenn du diese Zeilen liest kannst du davon ausgehen, dass ein Teil in dir schon lange auf der Suche danach war beide Welten zusammenzubringen. Das Irdische und das Mystische und zwar auf eine ganz natürliche Art und Weiße. Wir werden hier lernen, wie wir uns mit den Hellsinnen und feinstofflichen Energien, die uns ständig umhüllen, zu verbinden und wie wir sie sogar als Werkzeug nutzen können.


Ein jeder hat diese Fähigkeit, nur waren sie vielleicht im Verborgenen. Vielleicht hast du dich nicht getraut sie zu leben oder zu zeigen, warst dir unsicher. Auf ganz kreative Weise werden wir uns ganz spielerisch Schritt für Schritt diesem großen Thema widmen. So wie es für dich angenehm ist.

Für diesen Prozess brauchen wir Mut, Offenheit und Weitsicht.


Was du bei diesem Kurs lernst:

*Lernen wie du deine Energien lenken kannst

*Einen Zugang zu deinen Hellsinnen

*Arbeit mit deinem Energiesystem

*Weitsicht und eine neue Aussicht auf deine Möglichkeiten

*Wir arbeiten im Einklang mit der aktuellen Zeitqualität

*Einen Einblick in die Farbensprache


Wie bei allen meinen Kursen gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl. Ich würde mich freuen, wenn du Lust bekommen hast Teil einer ganz besonderen Gruppe zu sein.


Ich freu mich auf Dich.

Deine Brigitte

11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen