Malen mit allen Sinnen -Brücke der Befreiung - Am 30. November 2019


Am 30. November 2019 von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr: Malen mit allen Sinnen - gut gehen lassen. Bei dem Termin geht es um dieses Thema, aber auch um das, was Du in Deinem Herzen mitbringst.

Die Befreiung!


was hält uns davon ab, die Version zu sein, die wir sein wollen? Meist ist es doch die Angst. Doch erkennen wir sie immer als eine Angst? An diesem Tag werden wir uns mit der Farbe Gelb und Violett (Blau und Rot) beschäftigen. Transformation: Das Gelbe steht dem Violetten gegenüber. Ihr kennt bestimmt diese Emotion in der Magen Gegend, wenn ihr kein gutes Gefühl bei einer Sache habt, ihr aber der Täuschung verfallt. Hinterher, wenn wir dann enttäuscht wurden sagen wir oft: "Wusste ich es doch, hatte schon ein dummes Gefühl im Bauch". Das ist die Kombination Gelb und Violett. Es geht bei der gelben Farbe hauptsächlich um den Aspekt zu erkennen, was uns Angst macht. Meist ist es etwas Greifbares wie z.B.: Ich habe auf eine Prüfung nicht gelernt. Wir wissen es wird wahrscheinlich nicht gut ausgehen. Bei der Farbe Violette geht es um die Veränderung. Manchmal braucht es Zeit zu erkennen, dass wir von etwas oder jemanden loslassen müssen, weil es uns nicht gut tut oder die Umstände sich vielleicht verändert haben. Es passt nicht mehr, wir lassen los. Am schönsten wäre es, wenn so etwas in Dankbarkeit passiert. Es ist die Herausforderung in Frieden mit sich zu sein, um zu erkennen, wer ich bin und wohin ich mich entwickle. Das geht nur, wenn wir uns selbst fühlen. Gelb. Wir haben es in der Hand, ob es nun positiv verläuft oder negativ. Die Herausforderungen kommen, weil wir uns immer entscheiden dürfen, was wir wirklich wollen und wieviel wir bereit sind dafür zu tun. Das erfordert natürlich Vertrauen ins Universum und in die Zeit, damit sich alles richtig entwickelt. BLAU Und wenn wir das Leben lieben, tun wir alles dafür. ROT

Hier beginnt die Transformation. Es ist der Abschied von allem was uns abhält im "Jetzt" zu sein. In Liebe und Respekt. Etwas Neues kann beginnen. Im Außen wie im Innen.



In einer gemütlichen Atmosphäre sind wir ein paar Stunden zusammen und nehmen uns die Zeit zu lachen, träumen, fühlen, essen, entspannen, üben, malen und so ganz nebenbei entsteht ein Bild. Wir bekommen die Lösung, wie wir leichter alles schaffen, was wir uns so sehr wünschen.

Wir malen mit allen Sinnen. Dieser Tag ist für jeden, der es gut mit sich meint und Lust hat, sich mit dem Medium Farbe zu beschäftigen. Sein eigenes Bild malen heißt, genau dort zu arbeiten, wo es einem gut tut. So können die Dinge im Inneren wieder ins Gleichgewicht kommen und wir sind im Einklang mit uns. Im Bild verarbeiten und verankern wir gleichzeitig unsere Gefühle. Beim Malen mit Ölfarben ist es möglich, das entstehende Bild immer wieder zu verändern. Mit Farben zu spielen, kann sehr glücklich machen.

Informationen zur Anmeldung findet ihr auf meiner Homepage. Ihr könnt euch aber auch gerne über eine Email anmelden.

Ich freu mich auf euer Kommen. Eure Brigitte

Malen mit der Energie der Farben Farbe ist Schwingung = Energie

WANN: 30. November 2019 BEGINN: 9.30 - 17.00 UHR PREIS: 115,00 Euro, zzgl. Leinwand oder Malplatte, inkl. Mittagessen

Ich freu mich auf Euer Kommen. Anmeldung bitte unter info@biljana-art.de

18 Ansichten

Brigitte Brunner - Kunstmalerin  - Aura Soma® Beratung​

Schlierseestraße 4 - 83101 Lauterbach  - Telefon: +49 (0) 8032.189.189 - E-Mail: info@biljana-art.de

Impressum     ©Biljana Art 2019     Datenschutzerklärung

Brigitte Brunner