top of page

Farbe, der Glücklichmacher. Wir reisen im September 2024 ins Seehof Nature Retreat.




Eine Reise zu Dir selbst

Alles ist jetzt!

Von ganzem Herzen freue ich mich auf Dich! 


Bereits im letzten Jahr haben wir diese Reise unternommen, eine Reise zu uns selbst. Weil es so großartig war, machen wir es wieder: Vom 22. September bis 27. September 2024 geht es in das wunderschöne Nature Retreat Seehof in Natz bei Brixen. 


Eine Reise zu dir selbst!


Eine besondere Woche, in der wir ganz bei uns sind und die Farben wirken lassen. In dieser Zeit wird es geführte meditative innere Reisen und bewegte Meditationen im Wald geben. Es wird nicht gemalt, aber die Farben werden uns die ganze Zeit begleiten.


Wir machen uns eine ganz besondere Zeit, in einer besonderen Zeit, an einem ganz besonderen Ort, mit wundervollen Menschen. Dort werden wir uns ganz uns selbst widmen, Zeit haben, das Erlebte zu verinnerlichen und uns darin üben, zur Ruhe zu kommen, zu fokussieren und zu üben bei uns selbst zu bleiben.     


Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung kannst du mich gerne kontaktieren. Die Zimmerreservierung macht ihr über das Hotel, das Team vom Seehof steht euch dafür gerne zur Verfügung. Die Kursbuchung erfolgt über mich. Wenn Ihr wollt, schicke ich Euch gerne den Ablauf (Stundenplan) per Email zu. 


Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Teil einer wundervollen Reisegruppe wirst.


Anmeldeschluss ist der 15. März 2024, da bis dahin die Zimmer gebucht sein müssen. 


DAS WESENTLICHE EINES MENSCHEN WIRD SICHTBAR, WENN ER BEGINNT, SICH SELBST ZU ERFORSCHEN. ES IST EINE REISE ZU SICH SELBST!


Was willst du und was bist du bereit, dafür zu tun oder sogar aufzugeben? Bist du bereit, alles zu tun, um das zu bekommen, was du wirklich willst?


Diejenigen, die letztes Jahr dabei waren, wissen, was diese Flaschen oben im Bild bedeuten. Wir haben uns etwas gewünscht, damit es in Erfüllung geht. Aber wir sind keine kleinen Kinder, die auf das Christkind oder auf die gute Fee warten, damit es in Erfüllung geht und dabei an unseren alten Gewohnheiten festhalten. Genau darum wird es gehen, zu erkennen woran wir noch festhalten, es erkennen und dann entscheiden es zu verändern. Wir sind die Veränderung, die wir wollen, und genau dafür müssen wir aktiv werden und Verantwortung übernehmen.


Und ja, wir alle, die dabei waren, haben manifestiert, was wir uns wünschen oder was sich endlich verändern soll, indem wir es auf ein Stück Papier geschrieben haben. So wusste jeder, was seine Aufgabe ist oder hatte zumindest eine Ahnung, was er zu tun hat. Denn nur wir selbst haben es in der Hand. 


Um zu bekommen, was du willst, musst du bereit sein, alles dafür zu tun. Als erstes musst du dein altes, verstaubtes Verhalten ändern, das dich selbst wahrscheinlich am meisten nervt. Du kannst es ändern, entscheide dich und lass dich überraschen. Das Leben ist wundervoll!


Wo wir sein werden und wie es abläuft:

Hier geht es zum Hotel:

Wir sind alle Künstler. Es ist wichtig, in unsere eigene Kraft zu kommen, das Beste aus unserem Leben zu machen und es selbst zu gestalten.


Sich selbst zu erschaffen ist der kreative Prozess des Lebens. Es geht darum, auf spielerische Weise zu entdecken und tiefer zu blicken, ganz einfach und präzise. Es ist ein schöpferischer Prozess. 

Ich freue mich auf Dich

Deine Brigitte



7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KO(S)MISCH

Comments


bottom of page